Auto Direkt Versicherung

Informationen zur KFZ Versicherung

und Auto Direkt Versicherung

 

1. Warum eine KFZ Versicherung?

Alle Halter eines Kraftfahrzeuges sind in Deutschland verpflichtet, eine KFZ Versicherung
(KFZ-Haftplichtversicherung) abzuschließen. Sie schützt Sie und alle berechtigten Fahrer vor
finanziellen Ansprüchen Dritter nach einem Unfall. Das können Sach-, Personen- oder
Vermögensschäden sein. Dies ist gut so, da die meisten Unfälle heutzutage im Straßenverkehr
passieren. Eine KFZ Versicherung sichert Sie also gegen jegliches Risiko ab, damit Sie im
Notfall nicht vor dem finanziellen Ruin stehen. Eine sinnvolle Ergänzung zu Autoversicherungen ist eine Teilkasko- und Vollkaskoversicherung.

 

2. Teilkasko Versicherung

Die Teilkasko Versicherung wird für Schäden am eigenen Fahrzeug benötigt. Sie ist nicht gesetzlich vorgeschrieben, bietet jedoch zusätzlichen Schutz zur Kfz-Haftpflichtversicherung.

Durch eine Teilkaskoversicherung ist man in folgenden Fällen versichert:

  • Brand oder Explosion
  • Diebstahl inklusive Einbruchteilediebstahl
  • Raub
  • unmittelbare Einwirkung von , Hagel, Blitzschlag oder Überschwemmung
  • Zusammenstoß mit Haarwild, während das Fahrzeug in Bewegung ist
  • Glasbruchschäden
  • Schäden der Verkabelung durch Kurzschluss
  • Marderbiss ohne Folgeschäden

Bei den einzelnen Versicherungsunternehmen kann dieser Leistungskatalog teilweise modifiziert sein.

Die Jahresbeiträge der Teilkaskoversicherung richten sich beim PKW nach
der Typenklassen-Einstufung. Bei der Teilkaskoversicherung wird (im
Gegensatz zur Vollkaskoversicherung) kein Schadenfreiheitsrabatt
berücksichtigt. Die Höhe des Beitrags hängt unter anderem vom
Fahrzeugtyp (Typklasse) und vom Ort, an dem das Fahrzeug angemeldet ist
(Regionalklasse), ab.

Durch die Vereinbarung einer Selbstbeteiligung (im Schadensfall bezahlt der Kunde einen Teil des Schadens vom eigenen Konto) ist der Versicherungsschutz zu niedrigeren Prämien erhältlich. Wie beim Festgeld Vergleich gibt im Internet auch Rechner zum Versicherungsvergleich über die man die günstigste finden kann.

 

3. Vollkasko Versicherung

Die Vollkasko Versicherung
wird ebenso wie die Teilkasko Versicherung für Schäden am eigenen
Fahrzeug benötigt. Sie ist nicht gesetzlich vorgeschrieben, bietet
jedoch zusätzlichen Schutz zur Kfz-Haftpflichtversicherung. Die
Vollkaskoversicherung schließt die Teilkaskoversicherung mit ein.

In der Vollkaskoversicherung sind in Ergänzung zur Teilkaskoversicherung folgende Schäden versichert:

  • Vandalismus Mut- und/oder böswillige Beschädigung des Kraftfahrzeuges durch Fremde
  • Unfallschäden am eigenen Kraftfahrzeug
    • Selbstverschuldete Unfälle
    • wenn der Unfallverursacher nicht zu ermitteln ist (Fahrerflucht)
    • wenn der Unfallgegner Zahlungsunfähig ist
    • wenn der Schadenverursacher nicht haftbar zu machen ist (zum Beispiel Kleinkinder)
    • Umfallender Baum

Weitere
Berechnungsmerkmale für den Beiträge (Versicherungsprämien) sind neben
dem SF-Rabatt auch die Höhe der Selbstbeteiligung, die
Typenklasseneinstufung und die Regionalklasse des Fahrzeugs bzw. des
Wohnortes.

 

4. Vergleich von KFZ Versicherungen

KFZ Versicherungen sind meinst günstiger als normale KFZ-Versicherungen. Machen Sie deshalb einen Vergleich mit Hilfe des KFZ
Versicherungsratgeber! Natürlich ist dieser Service für Sie kostenlos. Ein Kostenloser Vergleich zur KFZ Versicherung sollte immer durchgeführt werden. Denn KFZ Versicherer erhöhen immer wieder mal Ihre KFZ Tarife – deshalb mit dem Kfz Versicherung Rechner online Beiträge und Leistungen für die Autoversicherung vergleichen.


 

Genug von eBay? Dann schauen Sie mal hier vorbei: Auto Versteigerung oder Sommerreifen oder auch hier: Reiseversicherung. Mehr zur Auto-Versicherung und zur KFZ-Versicherung Alternativ bietet diese Seite hier interessante Optionen zum Thema Baugeld Zinsen.Startseite | Autofinazierung | Geldanlagen | Dieselpartikelfilter nachrüsten | Impressum

Werbemittel